1.5 Schwachstellen

In diesem Abschnitt werden die wesentlichen erkennbaren Schwachstellen der vorgestellten Konstruktionen, nach heutigen Anforderungen, aufgezeigt. Schwachstellen, an dieser Stelle, beschreiben Wärmebrücken, Luft- und Winddichtheitsmängel, sowie den Wärmedurchgang des Gesamtbauteils.


1. Allgemeine Beschreibung des Fertighausbaus der Jahre 1950 bis 1980
2. Sanierungs- und Modernisierungsziele, bautechnische Anforderungen der Gegenwart
3. Sanierungsmethoden
4. Sanierung am Fallbeispiel
5. Schlussbetrachtung
6. Berechnungsanhang
7. Quellenangabe und Abbildungsnachweise