1.4 Herstellerspezifische Bauweisen

Die im Folgenden beschriebenen Hersteller und Konstruktionen stehen als Beispiel für die Vielzahl der Fertighaushersteller in Deutschland ab 1950. Allen liegt das Grundprinzip der Holztafelbauart zugrunde. Sie unterscheiden sich in Details und der Ausführung.
Die Informationen über Konstruktion und Aufbau beruhen zum großen Teil auf den Schriften der Reihe "Fertighaus-Verzeichnis", erschienen bis ca.1972 unter Leitung von Professor Dr.-Ing. W. Triebel, sowie Herstellerangaben und Aufnahmen von Bestandsbauten.
Auch wenn nicht alle Details erschöpfend beschrieben werden können, geben sie einen guten Überblick über die Konstruktion, sowie verwendeten Materialien und lassen Rückschlüsse auf Probleme und Schwachstellen zu.


1. Allgemeine Beschreibung des Fertighausbaus der Jahre 1950 bis 1980
2. Sanierungs- und Modernisierungsziele, bautechnische Anforderungen der Gegenwart
3. Sanierungsmethoden
4. Sanierung am Fallbeispiel
5. Schlussbetrachtung
6. Berechnungsanhang
7. Quellenangabe und Abbildungsnachweise